l

Ut wisi enim ad minim veniam, quis laore nostrud exerci tation ulm hedi corper turet suscipit lobortis nisl ut

Recent Posts

    Sorry, no posts matched your criteria.

Außerhalb der Apotheken Öffnungszeiten - NOTFALL-Rind: +43 (0) 664 / 213 24 97 Öffnungszeiten Apotheke: Mo - Fr: 08:00 bis 16:00 Uhr
+43 (0)3182/ 4166 apotheke@dr-vet.at
8403 Lebring
Image Alt

Informationen

DR VET – RINDERNEWS März 2020

 

Themen:

Corona Maßnahmen
(vom Rinderteam – DR VET – Die Tierärzte OG)

Rückblick: DR.VET Rinderworkshop + Rindertag am 28. & 29. Februar 2020
(von Dr. Andrea Schauer & Mag. Silvana Klammer – DR VET – Die Tierärzte OG)

Totgeburten
(von Mag. Andreas Gödri – DR VET – Die Tierärzte OG)

Magen-Darm-Strongyliden – Die ungebetenen Gäste auf den Weiden und Wiesen
(von Mag. Julia Hoffelner – DR VET – Die Tierärzte OG)

Zeitschrift „März 2020“ lesen

DR VET – RINDERNEWS Dezember 2019

Themen:

Ankündigung

Rinderworkshop am 28. Februar 2020 & Rindertag am 29. Februar 2020

Gesunder Darm – Gesundes Tier
(von Dr. Walter Peinhopf-Petz – DR VET – Die Tierärzte OG)

Milchaustauscher – Vollmilchaufwerter
(von Mag. Silvana Klammer – DR VET – Die Tierärzte OG)

Zeitschrift „Dezember 2019“ lesen

Themen:

Vom Kalb zur Spitzenkuh – Entwicklungsschritte am Beispiel des landwirtschaftlichen Betriebs Luckner
(von Franziska Luckner)

Sehr geehrte Damen und Herren! – Mag. Julia Hoffelner stellt sich vor
(von Mag. Julia Hoffelner – DR VET – Die Tierärzte OG)

Alles Hochzeit im September
(von Dr. Andrea Schauer – DR VET – Die Tierärzte OG)

Zeitschrift „September 2019“ lesen

Themen:

Ein offenes Wort – Wir blicken in die Zukunft
(von Dr. Walter Peinhopf und Dr. Andrea Wehowar – DR VET – Die Tierärzte OG)

Hallo liebe Kunden / Kundinnen! – Mag. Veronika Musalkova stellt sich vor
(von Mag. Veronika Musalkova – DR VET – Die Tierärzte OG)

Fallbeispiel – Akute Klauenrehe
(von Dr. David Prevics – DR VET – Die Tierärzte OG)

Grüß Gott und Servus! Mag. Andreas Gödri stellt sich vor
(von Mag. Andreas Gödri – DR VET – Die Tierärzte OG)

Zeitschrift „Juli 2019“ lesen

Themen:

Grüß Gott, Grüß Euch!
(Dr. David Prevics stellt sich vor – DR VET – Die Tierärzte OG)

Rückblick auf den DR VET Rindertag 2019
(von Dr. Andrea Schauer – DR VET – Die Tierärzte OG)

Gesunde Klauen – Teil 1
(von Mag. Silvana Klammer – DR VET – Die Tierärzte OG)

Zeitschrift „März 2019“ lesen

Themen:

Ankündigung DR.VET Rindertag 2018
(am 02.03.2018 beim GH Edler/Stangersdorf)

Korrekter Umgang mit Durchfallkälbern
(von Mag. David Znidaric)

Gebärmuttervorfall mal anders
(von Mag. David Tratnjek – DR VET – Die Tierärzte OG)

Pfiat eich
(von Dr. Isabella Pothmann – DR VET – Die Tierärzte OG)

Zeitschrift „Dezember 2018“ lesen

Themen:

Aus der Akutpraxis – Wenn das Kalb aus dem Nabel pinkelt
(von Dr. Andrea Wehowar – DR VET – Die Tierärzte OG)

Mastitis -Schnelltest begeistert Milchbetriebe
(von Dr. Walter Peinhopf – DR VET – Die Tierärzte OG)

„Die geziehlte Entwurmung“ beim kleinen Wiederkäuer
(von Mag. Silvana Klammer – DR VET – Die Tierärzte OG)

Zeitschrift „Oktober 2018“ lesen

Themen:

„Klein aber oho“ Schwanzverletzungen bei Rindern
(von Dr. Isabella Pothmann – DR VET – Die Tierärzte OG)

Wie können wir Antibiotika einsparen?

Neue Ansätze in der Therapie und beim Trockenstellen
(von Dr. Walter Peinhopf – DR VET – Die Tierärzte OG)

Zeitschrift „Juli 2018“ lesen

Themen:

Rückblick Rinderfachtage im Februar
Kälber und Jungtiere (von Sabine Liebl und Mag. Theresa Vierbauch)

Bösartiges Katarrhalfieber (BKF)
(von Mag. Denis Tratnejk- DR VET – Die Tierärzte)

Flöhe und Zecken
(von Mag. Magdalena Petz DR VET – Die Tierärzte)

Zeitschrift „April 2018“ lesen

Themen:

Kälberdurchfall
(Dr. Isbabella Pothmann – DR. VET – Die Tierärzte)

Das Kalb ohne Darmausgang
Mag. Theresa Vierbauch – DR. VET – Die Tierärzte

Ankündigung
DR. VET – Rindertag am 17.2.2018 und Seminartag im März 2018

Zeitschrift „Rinder-News“ Dezember 2017 lesen

Themen:

Geburtshilfe – Wie kann ich dem Kalb optimal ins Leben helfen
von Dr. Isabella Pothmann (DR.VET. – Die Tierärzte)

Zecken – Anaplasmose und Babesiose
von Mag. Denis Tratnjek (DR.VET. – Die Tierärzte)


Parasitenschutz für Hund und Katze
von Mag. Magdalena Petz  (DR.VET. – Die Tierärzte)

Ein oft unerkannter, aber häufiger Erreger – Mykoplasmen
von Dr. Andrea Wehowar (DR.VET. – Die Tierärzte)

Themen:

Eutergesundheit richtig beurteilen

von Dr. Walter Peinhopf  (DR.VET. – Die Tierärzte)

Augenkrebs beim Rind
von Mag. David Znidaric  (DR.VET. – Die Tierärzte)

Unsere Kleintierpraxis
von Mag. Magdalena Petz  (DR.VET. – Die Tierärzte)

Themen:

Verminderte Leistungen durch Klauenprobleme
von Mag. Theresa Vierbauch – (DR.VET. – Die Tierärzte)

Mag.Denis Tratnjek stellt sich vor 


DR. VET – Rinderfortbildungen 2017
von Mag.iur. Manfred Kampusch

 

Zeitschrift „Rinder-News“ März 2017 lesen

Themen:

Vorankündigungen:

DR.VET-Seminar am 10.2. 2017
Arbeitsorganisation und Management für Milchviehbetriebe

Effektiv, innovativ und leistungsstark
Theorie und Praxis direkt au einen Betrieb)

DR.VET-Rindertag am 11.2. 2017
Themen:
„EinSchmarotzer kommt selten allein – die häufigsten Parasitosen und deren
Bekämpfung
Q-Fieber – unterdiagnostierte Erkrankung im Vormarsch
Melken und Melktechnik

Steiermarkschau in Traboch – TOP-MODELS im Ring
(Dr. Walter Peinhopf- DR.VET. – Die Tierärzte)
Fallbericht: Darmverschluss durch massive Blutanschoppung
(Dr. Isabella Prunner – DR.VET. – Die Tierärzte)

Themen:


Was sagt uns die Zitze

(Mag. Theresa Vierbauch – DR.VET. – Die Tierärzte)


RDV4M und RDV4VET – Kostenloses Herdenmanagement- und Analysetools
(Dr. Walter Peinhopf- DR.VET. – Die Tierärzte)


Rindergrippe – alle Jahre wieder…
(Dr. Andrea Wehowar – DR.VET. – Die Tierärzte)

 

Zeitschrift „September 2016“ lesen

Themen:


Nasenoperation bei einer Limousinkuh

(Mag. David Znidaric – DR.VET. – Die Tierärzte)


Staphylokokkus aureus – ein gefürchteter Erreger von Euterentzündungen
(Dr. Isabella Prunner – DR.VET. – Die Tierärzte


Katzenkastration


Mag. Theresa Vierbauch stellt sich vor 

 

Zeitschrift „Juni 2016“ lesen

Das Rinderteam gibt Tipps für Rinderhalter…

Bestandsbetreuung (Rinder)

Bestandsbetreuung bedeutet eine verbesserte präventive, tierärztliche Betreuung der Tiere durch rechtzeitige Erkennung von Gesundheitsrisiken. Dr. Walter Peinhopf von DR.VET – die Tierärzte zeigt wie so eine regelmäßige Bestandsbetreuungsvisite abläuft.

 

Milchproben

Bei der Entnahme von Milchproben kommt es ganz besonders darauf an die Milch möglichst keimfrei zu entnehmen, damit ein eindeutiger Befund möglich ist. Mag. Michaela Maurer erklärt, was dabei zu beachten ist.

 

Entwurmen einer Kuh

Um Parasitenbefall vorzubeugen ist regelmäßiges Entwurmen bei Rindern zu empfehlen. Wie das mit einem Pour-On-Mittel sachgerecht durchgeführt wird, zeigt Dipl. Tzt. Georg Stieg.

 

Drenchen einer Kuh

Oft ist es erforderlich eine kranke Kuh zu drenchen, wenn sie selbst zu wenig Flüssigkeit aufnimmt. Das soll möglichst schonend erfolgen. Auf was dabei zu achten ist, erklärt Dipl. Tzt. Georg Stieg.

 

Einer Kuh einen Magneten eingeben

Um Fremdkörpererkrankungen vorzubeugen, ist die Eingabe eines Pansenmagnetes sinnvoll. Wie für Mensch und Kuh sicher und schonend gemacht wird, zeigt Dipl. Tzt. Georg Stieg.

 

Rinderzucht Austria
www.zar.at

Landwirtschaftskammer Österreich
www.lko.at

Erzeugergemeinschaft Fleckviehzuchtverband Inn- u. Hausruckviertel
www.fih.at

Arbeitsgemeinschaft Österreichische Holsteinzüchter
www.holstein.at

Agrarmarkt Austria
www.ama.at

Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, Veterinärwesen
www.bmgfj.gv.at/cms/site/thema.html?channel=CH0706

Bundeskanzleramt, Rechtsinformation
www.ris.bka.gv.at

Team
MEHR INFOS
Leistungen
MEHR INFOS
Aktuelles
MEHR INFOS